Danke

 

Gerne möchte ich mich bei allen bedanken die bei der Päckli-Aktion mitgeholfen haben. Es sind 200 Päckli für die Menschen im Rotlicht zusammen gekommen.
Als wir die erste Ladung verschenkt haben, durften wir sehen wie es die Frauen berührt hat. Die einte Frau war gerade am diesen Tag angekomen und wir durften ihr ein schönes Päckli in die Hand drücken. Sie fühlte sich gesehen und nach der strenger Reise, eine schöne Aufmerksamkeit.
Eine andere sagte uns, das sie in jeder Stadt in der sie ist, eine Begegnung hatte mit einem Team das im Rotlichtmilieu unterwegs sind und Gott ihr immer wieder Menschen über den Weg schickt. Wir durften dann für sie beten und sie war ermutiged weiter Schritte im Prozess Ausstieg zu machen.
Es ist immer wieder schön zu sehen wie wir mit Kleinigkeiten viel Grösseres bewirken können als wir es uns denken. Es entsteht ein Vertrauen weil sie sich gesehn und wahrgenommen fühlen. Nicht bei allen ist es ersichtlich, doch ich bin davon überzeugt, dass es Spuren hinterlässt.
Spuren seiner Liebe, spuren seiner Gegenwart die Veränderung möchglicht macht.

Besten Dank für dein Wirken und dich verschenken!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s